Aktuelle Wanderungen, Radtouren & Wanderreisen

Aktuelle Veranstaltungen unserer Ortsgruppe Kitzingen
Veranstaltungen der Ortsgruppe Würzburg-Veitshöchheim
Samstag, 15.06.2024

„Amely Day“ – Musikalische Unterhaltung

Ab 17.00 Uhr laden die Naturfreunde zum einem musikalischen Abendausklang in den Biergarten des Naturfreundehauses ein.

Bei AMELY DAY handelt es sich um Musiker aus dem Raum Würzburg mit erfrischend unterhaltsamen Texten zum Zuhören, Mitlachen und Nachdenken. Die „Jungs“ verstehen sich als Liedermacher zwischen den Generationen und spielen eine wilden Mischung aus Folk, Pop, Blues, Jazz und Swing mit deutschsprachigen Texten die persönlich und nahbar klingen.

Die Band präsentiert sich und ihre Songs mit viel Witz und Augenzwinkern, dann aber auch wieder eindringlich und (selbst-)kritisch. Amely Day erzählen Geschichten aus dem täglichen Leben, in bester Liedermachermanier, in eingängigem und unaufdringlich akustischem Gewand.

Unser ehrenamtliches Team lädt sie bei einem kleinen Imbiss ein, sich mitten in der Natur zu erholen und die Unterhaltung zu genießen.

Der Eintritt ist frei!

Sonntag, 16.06.2024

Fahrradtour – Von der Tauber an den Main mit Iris Boxler

mit ADFC TourGuides Iris Boxler und Doris Tillenburg

Start: 12.30 Uhr in WÜ Hbf Gleis 2 (kann sich noch kurzfristig ändern)Start in Lauda ca. 13.00 Uhr
Anreise mit der Bahn - die Fahrradmitnahme ist auf der Strecke WÜ-Lauda kostenlos.

Wir radeln zusammen über den fruchtbaren Gau, durchs steinreiche Kirchheim und durch den schattigen Guttenberger Forst zum Schlusshock im "Zollhaus" am Main. Die Strecke ist überwiegend befestigt, im Guttenberger Forst sind die meisten Wege geschottert. Länge ca. 45 km mit einzelnen moderaten Steigungen.

Anmeldung bis 12. 06.2024 bei Iris Boxler
iris.boxler@naturfreunde-wuerzburg.de
0176 5236 9403

Genussfrühstück

Ab 10.00 Uhr laden die Naturfreunde wieder zum Genussfrühstück ein.
Wir freuen uns auf Euch. Preis pro Person € 16,00, Kinder zahlen €1,00 pro Lebensjahr.
Anmeldung (geht aber auch ohne) Mail: birgit.eissner@naturfreunde-wuerzburg.de

Radtour Bahn & Bike – Von der Tauber an den Main

mit ADFC TourGuides Iris Boxler und Doris Tillenburg

Beginn: 12:30 in WÜ Hbf Gleis 2 (kann sich noch kurzfristig öndern)
Start in Lauda ca. 13 Uhr

Anreise mit der Bahn - die Fahrradmitnahme ist auf der Strecke WÜ-Lauda kostenlos.
Wir radeln zusammen übers fruchtbare Gau, durchs steinreiche Kirchheim und durch den schattigen Guttenberger Forst zum Schlusshock im "Zollhaus" am Main. Die Strecke ist überwiegend befestigt, im Guttenberger Forst sind die meisten Wege geschottert. Länge ca. 45 km mit einzelnen moderaten Steigungen.

Anmeldung bis 12. Juni bei
Iris Boxler über iris.boxler@naturfreunde-wuerzburg.de oder 0176 5236 9403

Donnerstag, 20.06.2024

Jungseniorenwanderung mit Uli Birkhold – Iphofen - Traumrunde

Die dritte Wanderung in 2024 beginnt in Iphofen am Bahnhof. Von dort wandern wir nach Birklingen auf einer Kitzinger Traumrunde und zurück nach Iphofen. Zum Abschluss haben wir Gelegenheit für einen Schlusshock in einem Cafe.

Treffpunkt: 9.15 Uhr in Iphofen am Bahnhof.

Weglänge: ca. 19 km
Höhenmeter: ca. 300 m
Wandergeschwindigkeit: ca. 4 km/h

Anfahrt mit dem Zug RB10 ab Würzburg Hbf um 8:41 Uhr, Gleis 8, Iphofen an 9:06 Uhr. (Veitshöchheim, Bus 11 um 7:49 Heidenfelder Str., Wü an 8:11; oder Zug RB79 um 8:08, Wü Hbf an 08:16 Uhr) oder individuell mit dem PKW.

Es wird festes Schuhwerk empfohlen. Brotzeit und Getränke für unterwegs bitte nicht vergessen.

Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder: EUR 5,00

Verbindliche Anmeldung bis zum 14.05.2024 bei Ulrich Birkhold per E-Mail: ulrich.birkhold@naturfreunde-wuerzburg.de oder Telefon: 0172 6738019.

Sonntag, 23.06.2024

Wander- und Kulturreise

ausgebucht

Montag, 24.06.2024

Wander- und Kulturreise

ausgebucht

Dienstag, 25.06.2024

Wander- und Kulturreise

ausgebucht

Mittwoch, 26.06.2024

Wander- und Kulturreise

ausgebucht

Donnerstag, 27.06.2024

Wander- und Kulturreise

ausgebucht

Freitag, 28.06.2024

Wander- und Kulturreise

ausgebucht

Samstag, 29.06.2024

Wander- und Kulturreise

ausgebucht

Sonntag, 30.06.2024

Wander- und Kulturreise

ausgebucht

Sonntag, 07.07.2024

Monatswanderung mit Jürgen Ihle

Anmeldung bis 01.07.2024 unter:
juergen.ihle@naturfreunde-wuerzburg.de

Sonntag, 14.07.2024

Sommerfest mit der Bigband B27 der Musikschule

weitere Informationen folgen

Donnerstag, 18.07.2024

Jungseniorenwanderung mit Uli Birkhold – Veitshöchheim - Eichblattwanderung

ca. 14km, An- und Abreise zu Fuß bzw. Bus, Schlußhock in VHH

Anmeldung bei Ulrich Birkhold per E-Mail: ulrich.birkhold@naturfreunde-wuerzburg.de oder Telefon: 0172 6738019.

Sonntag, 04.08.2024

Monatswanderung mit Christel und Brigitte

Anmeldung bis 29.07.2024 bei Christel unter:
christel.schramm@naturfreunde-wuerzburg.de

Samstag, 10.08.2024

Wirtshaussingen im Naturfreundehaus

Anmeldung bis 05.08.2024 unter:
anne.hausknecht-guelle@naturfreunde-wuerzburg.de

Donnerstag, 22.08.2024

Jungseniorenwanderung mit Uli Birkhold – Veitshöchheim - Retzstadt - Retzbach (evtl. in Gegenrichtung)

ca, 18km, An- und Abreise zu Fuß bzw. Bus / Zug, Schlußhock in VHH

Anmeldung bei Ulrich Birkhold per E-Mail: ulrich.birkhold@naturfreunde-wuerzburg.de oder Telefon: 0172 6738019.

Samstag, 07.09.2024

Lesung unterm Sternenhimmel mit Anne Hausknecht-Gülle

Sonntag, 08.09.2024

Monatswanderung mit Christel und Brigitte

Anmeldung bis 02.09.2024 bei Christel unter:
christel.schramm@naturfreunde-wuerzburg.de

Donnerstag, 12.09.2024

Jungseniorenwanderung mit Uli Birkhold – von Heidingsfeld nach Ochsenfurt

ca. 19km, An- und Abreise mit Zug/Straba - Zug, Schlußhock in Ochsenfurt

Anmeldung bei Ulrich Birkhold per E-Mail: ulrich.birkhold@naturfreunde-wuerzburg.de oder Telefon: 0172 6738019.

Sonntag, 15.09.2024

Sportliche Wanderung mit Stefan

Anmeldung bis 09.09.2024 unter stefan.foersch@naturfreunde-wuerzburg.de

Sonntag, 22.09.2024

„Oh, ein Hund...was nun? Wie verhalte ich mich richtig?“

Weitere Informationen folgen

Donnerstag, 03.10.2024

Herbstfest mit Hüttenschluss

Weitere Informationen folgen

Sonntag, 06.10.2024

Monatswanderung – Stadtwanderung mit Andrea

Anmeldung bis 30.09.2024 unter:
andrea.huber@naturfreunde-wuerzburg.de

Sonntag, 20.10.2024

Herbstwanderung mit Sigi zum Entenessen

Anmeldung bis zum 11.10. 2024 bei Sigi Hofmann, Tel. 0931 / 9 59 26 oder Mail:
Siegfried.Hofmann@naturfreunde-wuerzburg.de

Donnerstag, 24.10.2024

Jungseniorenwanderung mit Uli Birkhold

Anmeldung bei Ulrich Birkhold per E-Mail: ulrich.birkhold@naturfreunde-wuerzburg.de oder Telefon: 0172 6738019.

Sonntag, 10.11.2024

Monatswanderung mit Christel und Brigitte

Anmeldung bis 04.11.2024 bei Christel unter:
christel.schramm@naturfreunde-wuerzburg.de

Sonntag, 01.12.2024

Weihnachtsmarktbesuch in Bad Wimpfingen mit Anne

Anmeldung bis 25.11.2024 unter:
anne.hausknecht-guelle@naturfreunde-wuerzburg.de

Samstag, 07.12.2024

Waldspaziergang für Kinder mit Natalie

Anmeldung bis 02.12.2024 unter:
natalie.durhack@naturfreunde-wuerzburg.de

Adventsfeier für Mitglieder

Anmeldung bis 02.12.2024 unter:
sigi.hofmann@naturfreunde-wuerzburg.de

< Juni 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
NaturFreunde gegen EURATOM
NaturFreunde gegen EURATOM
NaturFreunde für nachhaltige Landwirtschaft
NaturFreunde für nachhaltige Landwirtschaft

Wir über uns

Die NaturFreunde Deutschlands sind ein sozial-ökologischer und gesellschaftspolitisch aktiver Verband für Umweltschutz, sanften Tourismus, Sport & Kultur. Rund 75.000 Mitglieder in 630 Ortsgruppen engagieren sich ehrenamtlich für die nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft.

1895 in Wien von österreichischen Sozialisten gegründet, gehören heute etwa 500.000 Mitglieder in 21 Ländern zur internationalen NaturFreunde-Bewegung. Der Dachverband NaturFreunde Internationale (NFI) hat rund 40 Mitgliedsorganisationen.

Bekannt sind die NaturFreunde unter anderem durch die knapp 1.000 Naturfreundehäuser, von denen mehr als 400 in Deutschland liegen. Zumeist mit günstigen Übernachtungsmöglichkeiten und vielfach in Naturschutzgebieten gelegen, sind sie gute Beispiele für gelebten sanften Tourismus in Deutschland. Naturfreundehäuser stehen allen Menschen offen, Mitglieder erhalten Ermäßigungen.

Von vielen Gästen wird auch unser umfangreiches Angebot an Reisen und Seminaren genutzt oder die rund 30 hochwertigen sportlichen Ausbildungsgänge der NaturFreunde vom Wanderleiter über den Skilehrer oder Trainer C – Wildwasser bis zum Trainer B – Sportklettern.